Remington MB4030

Alles was man(n) braucht.

Wie unser ausführlicher Rasierer Test eindeutig bestätigen kann - der Remington MB4030 Bartschneider Contour lässt in Bezug auf das Thema Bartstyling absolut nichts zu wünschen übrig: Vom Drei-Tages-Bart bis zu detaillierter Feinarbeit meistert der hochwertige Bartschneider alle Anforderungen. Mit drei austauschbaren Klingen, einem 9-stufigen Aufsteckkamm und einem Einstellrad mit neun Längeneinstellungen verhelfen die titanbeschichteten, mikroverzahnten Klingen jeden Bart in die gewünschte Form.
Etwas altmodisch erscheint die Verpackung des Bartschneiders. Enthalten sind der Remington MB4030 Bartschneider Contour mit ausklappbarem Mini-Trimmer, ein Reinigungspinsel, ein Netzteil, zwei Kammaufsätze mit 0,5 mm bis 5,5 mm Einstellmöglichkeit und mit 1,5 mm bis 18 mm Einstellmöglichkeit. Ein Reisetäschchen oder ein Transportetui wird leider nicht mitgeliefert.
Das Gerät besticht mit einer klaren Farbgebung in klassisch Schwarz-Silber, einer geschwungenen Linienform, abgesetzten Bedienelementen silber-auf-schwarz und das Einstellrad für die Haarlängenverstellung. Hochwertig und zeitlos schön, so könnte man das Erscheinungsbild des Remington MB4030 Contour beschreiben.

Technische Details und Ausstattung des Remington MB4030 Bartschneider Contour

Bei unserem Rasierer Test hat es sich herausgestellt, dass es sich beim Remington MB4030 Bartschneider Contour um ein qualitativ überaus hochwertiges Gerät handelt. Die Kunststoffteile sitzen sehr genau, es gibt keine Passfugen noch irgendwelche Überstände, keine Kanten oder ungenau sitzende Bedienelemente. Das Gerät ist mit einem keramisch beschichteten Schersystem ausgestattet, was eine ziemlich lange Haltbarkeit verspricht. Die Klingen sind selbstschärfend und geölt werden muss nichts. Die Mikroverzahnung der Klingen sorgt in der Praxis für eine besonders schonende Rasur. Die Unterseite ist gummiert, so dass der Bartschneider auch gut in der Hand liegt. Ein-Aus-Schalter und die Haarlängenverstellung sind ergonomisch gut positioniert, so dass man beim Rasieren nichts versehentlich betätigen kann.
Mit seiner schlanken und eleganten Form liegt der Remington MB4030 Contour gut in der Hand, die gummierte Unterseite sorgt dafür, dass sich das Gerät überaus griffig anfühlt. Das Einstellrad für die gewünschte Haarlänge rastet deutlich ein und behält auch während des Betriebs seine Position bei. Der Kammaufsatz für die Schneidlänge 0,5 mm bis 5,5 mm ist gut geeignet für eine Drei-Tage-Bart Rasur, der Aufsatz für 1,5 mm bis 18 mm gleitet problemlos auch durch längeres Barthaar. Insgesamt bieten sich neun Längeneinstellungen an.

Einsatzmöglichkeiten des Remington MB4030 Bartschneider Contour

Wie sich im Zuge unseres praxisorientierten Rasierer Tests herausgestellt hat, ist das Ergebnis der Rasur mehr als zufriedenstellend. Die Längeneinstellungen beider Kammaufsätze werden exakt eingehalten. Ab und zu ist ein Nachschneiden nötig, aber das liegt nicht am Bartschneider, sondern an der individuellen Form des jeweiligen Gesichts sowie der Stärke der Barthaare. Auch der klappbare Mini-Trimmer zeigt seine Stärken bei Feinkorrekturen der Bartlinie, der Modellierung von Ecken oder der Gestaltung von Bartformen.
Die hochwertigen keramisch beschichteten Schneiden sorgen für eine dauerhafte Schneideleistung. Ein klares Plus erhält das hochwertige Gerät für die Ausstattung und die komfortable Handhabung. In insgesamt neun Abstufungen können die Schnittlängen eingestellt werden. Zum Definieren und Säubern der Konturen wird der Langhaarschneider eingesetzt.

Die Säuberung und Wartung des Remington MB4030 Bartschneider Contour

Auch das Säubern des Gerätes stellt in der Praxis kein wirkliches Problem dar. Zur Reinigung kann der Kopf des Gerätes auf Knopfdruck entfernt werden und alle Haarreste können entfernt werden. Der mitgelieferte Reinigungspinsel ist vollkommen ausreichend für diese leichte Arbeit.
Wie wir im Zuge unseres Rasierer Tests festgestellt haben, beträgt die Akkulaufzeit rund 45 Minuten. Dafür ist allerdings eine Erstladezeit von etwa 14 Stunden nötig. Auch wenn sich in der Praxis die Ladezeit mit etwa zwölf Stunden etwas reduziert, bedeutet dies doch einen sehr langen Ladevorgang.

Der Remington MB4030 Bartschneider Contour zeigt seinen Mitbewerbern, was Qualität in der Handhabung bedeutet. Die angesprochenen kleinen Nachteile z.B. wie die fehlende Tasche oder die Lautstärke sind eher nebensächlich und halten uns nicht davon ab, dem Remington MB4030 Contour eine eindeutige Kaufempfehlung auszusprechen.
Im täglichen praktischen Einsatz zeigt der Remington MB4030 Bartschneider Contour kaum irgendwelche Schwächen. Die Langlebigkeit des Gerätes wird von den bereits erwähnten Funktionen und der hochwertigen Keramikbeschichtung garantiert. Den eindrucksvollen Testergebnissen und dem wirklich erschwinglichen Preis steht allerdings eine leicht verbesserungswürdige Verarbeitung gegenüber.

Remington MB4030
71%

Der Remington MB4030 Bartschneider Contour zeigt seinen Mitbewerbern, was Qualität in der Handhabung bedeutet. Die angesprochenen kleinen Nachteile z.B. wie die fehlende Tasche oder die Lautstärke sind eher nebensächlich und halten uns nicht davon ab, dem Remington MB4030 Contour eine eindeutige Kaufempfehlung auszusprechen.

Auf Amazon.de Kaufen