Remington F7800

Der Herrenrasierer Remington Titanium-X F780 Titanium-X Dual-Foil arbeitet mit den bewährten Technologien "Triple Shave" und "Flex & Pivot" des Herstellers Remington. Ausgestattet ist das leistungsfähige Gerät unter anderem mit einem mit Titan beschichteten Langhaarschneider sowie mit Stahlfolien, der Rasierer kann sowohl mit Netz- als auch im Akkubetrieb genutzt werden.

Technische Details und Ausstattung des Remington F7800 Titanium-X Dual Foil

Beim Remington F7800 Titanium-X Dual Foil handelt es sich um einen Trockenrasierer, eine Rasur mit Rasierschaum ist nicht möglich. Die Scherfolien und der Rasiererkopf können problemlos unter fließendem Wasser ausgespült werden, das unangenehme Ausklopfen und Bürsten entfällt somit. Der Rasierer selbst ist etwas größer als vergleichbare Produkte des Mitbewerbs, liegt aber sehr gut in der Hand und ist nicht zu schwer. Bei der Rasur folgt der Kopf des Gerätes sehr präzise der Gesichtskontur des Anwenders, ohne dass man Druck ausüben muss. Das Rasurergebnis ist sehr gut und kann mit einer Nassrasur gleichgesetzt werden.
Der Folienrasierer lässt kein Haar aus und passt sich optimal an alle Stellen des Gesichtes an, sogar am Kinn und am Hals gab es beim Test des Remington Titanium-X F7800 keinerlei Probleme. Dafür sorgt eine innovative Technologie, die der Hersteller Remington "Flex & Pivot" nennt. Dabei entsteht gewissermaßen eine zweifache Flexibilität, und zwar durch eine frei bewegliche Schereinheit und zusätzlich durch die vollkommen flexiblen Scherfolien. Noch dazu punktet der Rasierer mit der "Triple Shave-Technologie". Der innovative Intercept Trimmer von Remington ergänzt die zwei flexiblen Scherfolien, wodurch längere Haare weitaus effektiver zu kürzen sind. Die Rasur gelingt auf diese Weise besonders präzise und schnell. Der Titanium-X F7800 kann hinsichtlich seiner Effizienz durch und durch überzeugen, noch dazu erweist sich das Gerät in der Handhabung als sehr praktisch und einfach. Der verbesserte Klingenwinkel überzeugt durch die gründliche Rasur, die weit weniger Hautirritationen als bei anderen Rasierern hinterlässt.

Akkuaufladung und Laufzeit des Remington F7800 Titanium-X Dual Foil

Ausgestattet mit einem Nickel-Metall-Hydrid-Akku benötigt der Remington F7800 Titanium-X Dual Foil etwa zwei Stunden, um danach zwischen 45 und 60 Minuten für Rasuren zur Verfügung zu stellen. Auf einer gut lesbaren LCD-Anzeige wird die noch verbleibende Akkulaufzeit angezeigt. Ist es besonders eilig, kann der Rasierer auch mittels fünfminütiger Schnellladung für eine Rasur fit gemacht werden.
Er hält die Akkukapazität auch über einige Jahre, daneben ist jederzeit auch ein Netzbetrieb möglich. Im Akkubetrieb kann man sich mit dem wasserdichten Remington Titanium-X F7800 Rasierer auch unter der Dusche rasieren. Die hoch entwickelte Ausstattung komplettiert eine Ladestation und eine Aufbewahrungstasche. Der Hersteller Remington hat den Titanium-X F7800 mit einer weltweiten Spannungsanpassung ausgestattet, die 100 Volt, die in den USA sowie einigen asiatischen Ländern zur Verfügung stehen, sind also mit diesem Rasierer kein Problem.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Remington F7800 Titanium-X Dual Foil
Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Remington Titanium-X F7800 Rasierers fällt in der Praxis hervorragend aus, denn er liegt preislich etwa 40 Prozent unter vergleichbaren Geräten von anderen Markenherstellern. Das liegt zweifellos an der eingesetzten Klingentechnologie, die etwas günstiger ist. Auch Anwender, die auf Nassrasierer schwören, bezeichnen den Remington Titanium-X F7800 Rasierer als einen Geheimtipp bezüglich des günstigen Preises.

Fazit

Für einen guten Elektrorasierer kann man üblicherweise gut und gern 200 bis 300 EUR bezahlen. Das ist ein großer Betrag, weswegen sich nicht wenige Anwender nach attraktiveren Alternativen umsehen. Ein potenzieller Kandidat ist ohne Zweifel der Titanium X F7800. Bei sämtlichen Tests wird die auffallend sanfte Rasur hervorgehoben. Selbst Kunden mit sehr empfindlicher Haut zeigen sich begeistert. Auch die „Stiftung Warentest“ hat an den Remington die Gesamtnote 1,8 vergeben.
Für alle, die in der Praxis so wenig Geld wie möglich ausgeben wollen, lohnt sich der Griff zum Remington F7800 Titanium-X Dual Foil, der zu einem attraktiven Preis von nicht mehr als 65.- EUR zu haben ist. Somit kann man mit ruhigem Gewissen eine Kaufempfehlung für das Gerät abgeben, denn die Käufer erhalten mit dem Rasierer von Remington ein wirklich hervorragendes Produkt.

Remington F7800
71%

Wie sagt man so schön: Wer billig kauft, kauft zweimal. Dies trifft auch auf den Remington F7800 zu, aber hier kauft man eher den Remington noch einmal statt einen teures Modell. Denn für diesen günstigen Preis bekommt man hier einen guten Rasierer geboten! Wenn man jeden Jahr einen neuen F7800 kauft hat man das ganze Jahr über eine exzellente Rasur. Das klingt vielleicht Verschwenderisch aber man muss auch bedenken das bei teueren Rasierern das Scherblatt ausgetauscht werden muss. Für Schnäppchenjäger gibts hier eine Kaufempfehlung!

Auf Amazon.de Kaufen